Jeder versendete Newsletter buhlt um die Gunst des Lesers. Um Klicks zu generieren könnte da ein pulsierender Button helfen. Hier gibts eine Anleitung dazu.

Natürlich kann man sich darüber streiten ob Animationen in einem Newsletter sinnvoll sind oder nicht. Abhängig von dem Inhalt in der Mail selbst und dem Versender können diese allerdings auch die Klick oder Konversionsraten steigern. Normalerweise verwenden die meisten Newsletter Versender dafür dann einfach ein animiertes Gif. Das hat allerdings leider den Nachteil, dass viele Abonnenten genau diesen Button dann nicht sehen können wenn das Laden von Bildern im Mailprogramm deaktiviert wurde.

Puslierender Button im Newsletter durch CSS

Lösen könnt Ihr dieses Problem indem Ihr den Button per CSS animiert. Captaininbox hat sich diesem Problem angenommen und dafür ein Tutorial gepostet. Alle möglichen Email Clients werden dadurch natürlich nicht abgedeckt, aber dennoch eine ganze Menge. In der Anleitung gibt es für die einzelnen Clients jeweils die passenden Codeschnipsel.

Viel Spaß beim Testen wünsche ich schon mal und vor allem viel Erfolg für den Newsletter.

Stefan

Über Stefan Petersen

Alter Rock 'n' Roller und Online Marketer aus Leidenschaft mit hoher Affinität zu SEO, Web 2.0, Social Media und Online Marketing.

Write A Comment