E-Mail Marketing Agentur

Litmus: Helferlein bei der E-Mail Marketing Produktion

Im Rahmen der Kampagnen Produktion nutzen wir heute verschiedene Tools, um die Qualität aber auch die Produktivität hoch zu halten.

Ein paar dieser Tools und Systeme möchte ich Euch gerne im Rahmen einer kleinen Reihe vorstellen. Starten will ich heute mit Litmus. Litmus bietet einen Werkzeugkasten an verschiedenen Tools zur Optimierung des E-Mail Marketings.

Inbox Preview

Groß geworden ist Litmus durch seine Inbox Preview. Durch Upload des HTML-Codes oder aber durch Senden an eine vordefinierte E-Mail Adresse wird ein Darstellungstest des E-Mailing für alle erdenklichen E-Mail Clients und Endgeräte durchgeführt.

Dabei werden folgende Clients und Endgeräte unterstützt:

Clients
AOL Mail *Apple Mail 6Gmail *Lotus Notes 8.5

Lotus Notes 8

Lotus Notes 7

Lotus Notes 6.5

Thunderbird

Outlook 2013Outlook 2011 for MacOutlook 2010Outlook 2007

Outlook 2003

Outlook 2002/XP

Outlook 2000

Outlook.com *

Yahoo! Mail *

* Der Webmail Test wird für IE9 und jeweils auf den aktuellsten Versionen von Chrome und Firefox (PC) durchgeführt.

Endgeräte
Android 2.3 & 4.0Gmail (Android)iPhone 5s iOS 7iPhone 5 iOS 6

iPhone 6 iOS 8

iPhone 6 Plus iOS 8

iPad (retina) iOS 7

iPad Mini iOS 7

BlackBerry Text & HTML

Windows Phone 8

Outlook 2013Outlook 2011 for MacOutlook 2010Outlook 2007

Outlook 2003

Outlook 2002/XP

Outlook 2000

Outlook.com *

Yahoo! Mail *

In einer Übersicht werden die Thumbnails der einzelnen Clients und Endgeräte dargestellt. Schnell erkennt man, ob sich Inhaltsblöcke verschoben haben oder ob sich Fehler durch unsaubere HTML Programmierung eingeschlichen haben.

litmus inbox preview

Jede einzelne Preview kann auch nochmal im Detail betrachtet werden. In der Preview kann auch die Navigationsleiste von z.B. Outlook eingeblendet werden oder aber das Bilderladen unterdrückt werden. Beide Funktionen stellen somit ein reales Bild beim Empfänger dar.

Litmus Inbox Preview Detailseite

Auch wird eine Color Blindness Test unterstützt, mit der die Farbenblindheit simuliert wird.

Subject Line Checker

Durch Eingabe der Betreffzeile oder aber durch direkten Versand der Nachricht, kann auch die Darstellung der Betreffzeile und des Absenders simuliert werden. Auch hier werden die gängigen Clients und Endgeräte unterstützt. Nicht unterstützt werden jedoch Dienste wie web.de, gmx.de oder t-online.de, die wohl mit Abstand wichtigsten Service Provider.

Link Checker

Die Links des Mailings werden über den Link Checker überprüft. Durch die drei Farben rot, gelb und grün werden die jeweiligen Links und deren Funktionsfähigkeit hervorgehoben. Auch wird überprüft, ob die Links getrackt werden, sofern Google Analytics als Tracking verwendet wird.

Litmus E-Mail Analytics

Mit dem Analytics Modul von Litmus lassen sich durch Integration einer HTML-Zeile viele Informationen für eine zukünftige Optimierung gewinnen.

So lassen sich neben der Verteilung der Endgeräte auch Informationen darüber ablesen, wie viele Personen den Newsletter lesen, löschen oder aber weiterleiten.

litmus analytics engagement

Die Verteilung der Endgeräte ist natürlich für die Optimierung der Layouts sehr wichtig, um sich auf die wichtigsten Endgeräte zu fokussieren.

litmus analytics mobile share

Diese Daten lassen sich auch noch mit einem individuellen Reporting anpassen, so dass man auch ablesen kann, ob das E-Mailing sowohl auf einem mobilen Endgeräte als auch auf einem Laptop angesehen wurde.

Wie setzen wir heute Litmus ein?

Wir setzen Litmus heute in der Agentur für zwei wesentliche Bereiche ein.

Zum einen im Rahmen der Qualitätssicherung, um die Darstellung in den unterschiedlichen Clients zu überprüfen. Hier liegt unser Hauptaugenmerk auf der mobilen Darstellung, weil die Lebenszyklen der Endgeräte und jeweiligen Betriebssysteme sehr dynamisch sind.

Zum anderen setzen wir Litmus ein, um die mobilen Anteile zu erfassen und zu entschieden, ob ein Mobile-First Ansatz in der Entwicklung sinnvoll ist. Bei einem Smartphone Anteil von >40% sollten man sich mit diesem Thema auseinandersetzen.

Für wen ist dieses System sinnvoll?

Litmus ist für alle hilfreich, die für ihr E-Mail Marketing individuelle E-Mailings oder ein Template entwickeln. Dadurch kann sichergestellt werden, dass die E-Mailings fehlerfrei beim Empfänger ankommen. Außerdem ist Litmus für alle hilfreich, deren E-Mail Marketing Service Provider keinen Report über die Anteile an Smartphone und Tablet-Nutzern bereitstellt.

Auch hat Litmus ein sehr geniales Blog, das auf jeden Fall lesenswert ist für jeden E-Mail Marketer Pflichtlektüre ist.

 

hilbrands

Über Jens Hilbrands

Über 15 Jahre nationale und internationale Erfahrung in den Bereichen eCommerce, IT und Versandhandel - davon über 10 Jahre in Führungsfunktionen. Seit 2008 geschäftsführender Gesellschafter der netnomics GmbH, einer Full-Service-Agentur für digitales Direktmarketing und E-Mail-Marketing. Betreuung von namenhaften Unternehmen aus Versandhandel, Einzelhandel und Verlage.

Verbinden wir uns!

  • per Telefon: +49 (0) 40 / 636 0784 – 0
  • oder über Xing
  • Litmus: Helferlein bei der E-Mail Marketing Produktion: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
    Loading...

    Kommentiere