E-Mail Marketing Agentur

Ich kann richtig googlen. Wirklich?

Ihr kennt das sicherlich alle, oder? Man hat keine passende Antwort parat und sieht dabei ziemlich blöd aus. Irgend jemand zückt dann sein Smartphone aus der Tasche und liefert prompt die richtige Antwort. Google hat schließlich auf fast alles die passende Antwort, oder?

Google hat tasächlich auf fast alle eine passende Antwort. Das ist Fluch und Segen zu gleich. Nur die Art und Weise etwas zu finden ist so unterschiedlich wie es nur sein kann. Manch einer braucht 30 Minuten um ein relevantes Suchergebnis zu finden. Andere wiederum nur Sekunden. Ich selbst gehöre zwar zu denen die so ziemlich alles schnell bei Google finden, aber diese ganzen Tricks kannte ich nun doch noch nicht. Die will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Sie könnten euch in Zukunft wertvolle Zeit schenken die ihr mit euren Hobbies verbringen könnt.

Diese Infografik zeigt übrigens nur einen kleinen Ausschnitt aus den Funktionen die Google zur Verfügung stellt. Eine komplette Übersicht inklusive Erklärungen findet ihr hier. Ihr wollt erst einmal ein paar Beispiele? Kein Problem:

  • 20 Miles to km liefert sofort das richtige Ergebnis
  • 20 EUR in pesos liefert ebenfalls gleich das Ergebnis
  • Paketsendungen verfolgen geht durch die simple Eingabe der Paketnummer
  • Als Rechner kann die Sucheingabe ebenfalls direkt genutzt werden. Einfach Rechnung eingeben und fertig
  • Wenn ihr mit eurem Schatz mal den Sonnenaufgang in der Heimatstadt erleben wollt: Sonnenaufgang Hamburg
  • Die simple Eingabe von Kino reicht aus um die Kinos und Spielzeiten aus eurer Gegend anzuzeigen

Da sind doch bestimmt ein paar hilfreiche Tipps für euch dabei, oder?

Stefan

Über Stefan Petersen

Alter Rock 'n' Roller und Online Marketer aus Leidenschaft mit hoher Affinität zu SEO, Web 2.0, Social Media und Online Marketing.

Ich kann richtig googlen. Wirklich?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,33 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

1 Kommentar zu Ich kann richtig googlen. Wirklich?

  1. Alex L
    7. Januar 2014 um 17:22 Uhr (5 Jahren ago)

    Hallo,
    also ich verwende als Blogger auch sehr oft Google, oft sogar stündlich und konnte bisher alles finden. Ich nutze meistens die Suchbegriffe, nach denen ich suche und diese Tricks sind mir nur teilweise bekannt. Manchmal dauert die Suche ein wenig, aber wenn man es ein wenig anders formuliert, dann klappt es recht schnell damit. In Google werden ja auch Suchvorschläge angeboten und daran orientiere ich mich in den meisten Fällen. Es ist sehr nützlich und praktisch zugleich.

Kommentiere