Ecommerce Unternehmen investieren jede Menge Geld und Zeit in die Analyse und Optimierung ihres Onlineshops. Das größte Problem bleibt allerdings das der Warenkorbabbrüche und wird dabei meist nie gelöst.

Wir kennen sicherlich alle das Problem. Wir sind auf der Suche nach einer coolen Jeans oder dem neuesten Action Film und haben den Kauf schon fast abgeschlossen. Irgend etwas stört uns dann aber so kurz vor dem Checkout. Welche Gründe das alles sein können zeigt die unten stehende Infografik sehr schön.

 

Passend dazu dann hier noch ein Video was deutlich zeigt wie verwirrend so ein Einkauf manchmal sein kann. Zeit es den Kunden in Zukunft einfacher zu machen. Dann sehen die Konversionsraten bestimmt auch wieder viel besser aus, oder?

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=3Sk7cOqB9Dk]

Stefan

Über Stefan Petersen

Alter Rock 'n' Roller und Online Marketer aus Leidenschaft mit hoher Affinität zu SEO, Web 2.0, Social Media und Online Marketing.

Write A Comment