E-Mail Marketing Agentur

Alle Artikel aus der ‘Marketing’ Kategorie

Was CALL TO ACTION und Kindererziehung gemeinsam haben…

Was CALL TO ACTION und Kindererziehung gemeinsam haben…

Handlungsaufforderungen gehören bei uns zu Hause zum Familienalltag: Pack Deine Fußballtasche jetzt aus. Mach Deine Hausaufgaben vor dem Abendessen. Räum die LEGO-Steine in die blaue Kiste. Dabei versuche ich, möglichst klar zu formulieren, was ich möchte. Häufig muss ich die Handlungsaufforderungen wiederholen und in anderer Tonlage und Lautstärke sprechen, gegebenenfalls andere Worte wählen, bis meine […]

Snapchat – die neue Marketingstrategie

Snapchat – die neue Marketingstrategie

Immer häufiger sehe ich in meinem Instagram News Feed die Aufforderung meinen Abonnements auch auf Snapchat zu folgen, um so immer zeitnah im Geschehen mit dabei zu sein. Während die Normalos unter uns die Instant Messaging Anwendung fürs Smartphone zum Verschicken von Fotos oder Videos nutzen, verwenden gerade bekannte Persönlichkeiten den Nachrichtendienst um Real Time […]

Wie man vom Kunden gefunden wird – Das Inbound Marketing

Wie man vom Kunden gefunden wird – Das Inbound Marketing

Wenn man überdurchschnittlich viel Zeit im Internet verbringt oder sich länger mit Online Themen auseinander setzt, führt kaum ein Weg an den zahlreichen englischen Begriffen, die teilweise die wohl simpelsten Sachen klug, um nicht zu sagen kompliziert und völlig überzogen umschreiben, vorbei. Egal ob ein Aided Recall angezeigt werden soll, Ad Click’s ermittelt werden sollen […]

8 Dinge die deiner Marke schaden

8 Dinge die deiner Marke schaden

Damit die Marke in den Köpfen der Konsumenten möglichst positiv bleibt, haben wir euch acht Dinge, die eurer Marke und eurem Image schaden könnten, aufgelistet. 1. Keine Planung? Keine richtige Organisation?  Nicht nur kurzfristige Planung sondern auch mittel und langfristige Planung ist wichtig! Was wollen wir bis nächstes Jahr erreichen und wie viele Schritte brauchen […]

Die Psychologie der Farben im Online Marketing

Die Psychologie der Farben im Online Marketing

„Farben sind das Lächeln der Natur.“ Dieses Zitat von James Henry Leigh Hunt hat sich schon in unserer Kindheit bewährt, als uns die verschiedenen Farben im Zusammenhang mit der Natur beigebracht wurde: Grün wie das Gras, Blau wie der Himmel und Geld wie die Sonne … Auch heute noch speichert unser Gehirn erlebte Momente, Emotionen […]

Second Screen – ein Muss für jede Kampagne?

Second Screen – ein Muss für jede Kampagne?

Spätestens bei der WM haben viele von uns gemerkt, wie sehr uns das parallele Nutzen von Smartphone, TV und/oder Tablet bereits beherrscht. Spätestens in der Halbzeit wurde geliked, getwittert und kommentiert, um zu zeigen, wie sehr man die deutsche Elf anfeuert. Aber natürlich ist das sogenannte Second Screen Phänomen nichts Neues. Seitdem wir mit Smartphone […]

Wann begann eigentlich das Branding von Produkten?

Wann begann eigentlich das Branding von Produkten?

Wie letzten Montag im Artikel „Was heißt eigentlich Branding?“ schon erwähnt, kommt „Marke“ von dem Wort „Markierung“  bzw. von dem Wort „marc“, was „Grenze“ bzw. „Abgrenzung“ bedeutet. Man mag es heute kaum glauben, aber schon in der Frühgeschichte der Menschheit kam in vielen Hochkulturen ein allgemeines Markengespür auf. Im alten Ägypten wurden z.B. Baumaterialien mit […]

Marken-Guide

Marken-Guide

Ich werde die nächsten Montage über das ABC von Marken und Markenbildung informieren. Heute beschäftige ich mich mit der Frage: Was genau heißt eigentlich Branding? Branding ist die Entwicklung einer Marke zu einem starken Unternehmensbild. Es umfasst alle Aktionen um das Unternehmen herum, die angewendet werden, um sich von der Konkurrenz abzuheben und dem Unternehmen […]

Von Codes und Motivbedeutungen in der Werbung II

Von Codes und Motivbedeutungen in der Werbung II

Nach meinem letzten Blogtext über Beck´s geht es auch heute passend zur spannenden Fußball WM 2014 noch einmal um Bier-Werbung und seine Codes und Motivbedeutungen. Schauen wir uns heute die Biermarke Jever an. Jever ist ein klassisches Beispiel dafür, dass es auch mehrere, gegensätzliche Motivbedeutungen in einer Werbe-Szenerie geben kann. Je größer der Motivmix ist, […]