E-Mail Marketing Agentur

Darf ich vorstellen …? Florian!

Heute ist es wieder an der Zeit einen neuen Kollegen vorzustellen. Bei uns im Büro arbeiten übrigens sehr viele nette Kollegen. Hinter ihnen stecken gleichzeitig aufopfernde Mütter, Väter, Rock ‘n‘ Roller, Tier Fans, Partylöwen und andere interessante Individuen. Viele kennen sich schon eine lange Zeit und andere sind gerade erst frisch dabei. Die Zeit spielt allerdings auch keine Rolle, denn bei netnomics wird jeder in die kleine „Familie“ herzlich aufgenommen. Florian Thoma

Heute ist Florian Thoma an der Reihe sich unseren nervigen Fragen zu stellen. Er ist unser Waffelmann. 🙂 Denn einmal im Monat backt er für das gesamte netnomics Team frische Waffeln, die jeder nach Belieben mit Puderzucker, Sahne oder sonstigen Leckereien verzieren kann. Was genau er noch bei uns macht und wer er eigentlich ist, kitzeln wir anhand von fünf Fragen aus ihm heraus.

Kurz und knackig in drei Sätzen: Was ist dein Job bei netnomics?

Bei netnomics bin ich vorwiegend für die technische Gestaltung von Newslettern zuständig. Dazu gehört neben der Umsetzung in HTML auch das Testen der Newsletters in verschiedenen E-Mail-Programmen und auf diversen Endgeräten. Bei Engpässen in der Grafik versuche ich mich gelegentlich auch als Photoshop-Ninja. 😉

So ein Arbeitstag kann ja auch schnell mal sehr stressig werden. Wie und wo tankst du deine Energie auf?

Am besten kann ich mich nach der ganzen Bildschirmarbeit an der frischen Luft erholen – zum Beispiel bei einer kleinen Fahrradtour durch unbekannte Stadteile  oder beim Joggen um die Alster.

Was ist oder war dein persönliches Highlight in der letzten bzw. in der kommenden Woche?

Mein Highlight der letzten Woche war unser Kickerturnier in der Firma. Leider hat mein Kickertalent nur für die hinteren Plätze gereicht. Dafür war ich aber beim Essen und Trinken weit vorne mit dabei.  😉

Wenn du dir aussuchen könntest, was du Morgen machen dürftest. Was wäre dein größter Wunsch?

Ich würde mir einen VW-Bus kaufen, ein Mountainbike, Kitesurfmaterial und meinen guten Freund einpacken und dann die entlegensten Strände und Berge dieser Welt entdecken.

Wie sieht dein perfekter Arbeitstag aus?

Bei Sonnenschein mit dem Rad zur Arbeit fahren. Dort angekommen gibt es natürlich erstmal einen Kaffee. Weiter geht es mit einem angenehm gefüllten Arbeitstag – nicht zu viel und nicht zu wenig Arbeit, so dass Zeit bleibt mit meinen Kollegen herum zu albern. 😉

Katharina Roder

Über Katharina Roder

Ich bin seit 01.01.2014 bei der netnomics GmbH im Bereich Social Media tätig. Meine Ausbildung zur Social Media Managerin habe ich im Fernlehrgang der ILS absolviert. Während der Zeit habe ich auch meine Leidenschaft für's Bloggen entdeckt. 🙂

Darf ich vorstellen …? Florian!: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Kommentiere