Heute ist es wieder an der Zeit einen neuen Kollegen vorzustellen. Bei uns im Büro arbeiten übrigens sehr viele nette Kollegen. Hinter ihnen stecken gleichzeitig aufopfernde Mütter, Väter, Rock ‘n‘ Roller, Tier Fans, Partylöwen und andere interessante Individuen. Viele kennen sich schon eine lange Zeit und andere sind gerade erst frisch dabei. Die Zeit spielt allerdings auch keine Rolle, denn bei netnomics wird jeder in die kleine „Familie“ herzlich aufgenommen.

Heute ist Simon Fritsch an der Reihe sich unseren nervigen Fragen zu stellen. Er unterstützt seit September unser Social Media Team. Was genau er bei uns macht und wer er ist, kitzeln wir anhand von fünf Fragen aus ihr heraus.

Kurz und knackig in drei Sätzen: Was ist dein Job bei netnomics?

Ìch sorge dafür, dass die Unternehmen mit ihrer Zielgruppe auch über diese coolen Social Media Kanäle kommunizieren können. Also schreibe, plane,  kreiere und rechne ich, was die Tastatur hergibt 😉

So ein Arbeitstag kann ja auch schnell mal sehr stressig werden. Wie und wo tankst du deine Energie auf?

In meinen Spotify-Playlisten. Zusammen mit dem frisch gebrühten Filterkaffee und nem ordentlichen Franzbrötchen. Ein kurzer Schnack darf dabei auch  nicht fehlen 😉

Was ist oder war dein persönliches Highlight in der letzten bzw. in der kommenden Woche?

Mein Highlight der letzten Woche war mein erster Tag im Social Media Team. Und ich freue mich riesig auf den Wochenmarkt am nächsten Mittwoch J Essen geht immer!

Wenn du dir aussuchen könntest, was du Morgen machen dürftest. Was wäre dein größter Wunsch?

Ab in die Berge in eine einsame Hütte, umgeben von Schnee (aktuell noch schwierig). Kaminfeuer an und in den Whirlpool steigen J

Wie sieht dein perfekter Arbeitstag aus?

Zur Abwechslung mal eine von mir ordentlich aufgestellte ToDo abarbeiten. Und gerne das ein oder andere Kicker-Spiel einschieben ;).

Stefan

Über Stefan Petersen

Alter Rock 'n' Roller und Online Marketer aus Leidenschaft mit hoher Affinität zu SEO, Web 2.0, Social Media und Online Marketing.

Write A Comment