E-Mail Marketing Agentur

12 Dinge, die Ihr tun solltet, nachdem Ihr einen neuen Blogbeitrag geschrieben habt

In meiner Artikel-Serie „Corporate Blogs“ hatte ich Euch ja bereits ausführlich beschrieben, wie Ihr mittels eines Redaktionsplans Eure geschriebenen bzw. geplanten Beiträge im Überblick behaltet. Ebenso Tipps, wie Ihr eine kreative Content-Strategie entwickelt, habe ich Euch gegeben. Doch was ist zu tun, nachdem Ihr einen neuen Blogbeitrag geschrieben habt? Dieser Frage gehen wir heute auf den Grund.

Keywords optimieren

Ihr habt gerade einen Blogbeitrag mit einzigartigem Inhalt verfasst? Dann soll ihn jetzt auch die ganze Welt lesen können. Dafür ist es zunächst wichtig, dass Ihr Euren Artikel durch ein paar Keywords optimiert. Hierfür kann ich Euch das Plugin „WordPress SEO von Yoast“ empfehlen. Das zeigt Euch mittels einer Ampel (rot = schlecht; grün = gut), wie gut Euer Artikel durch Keywords optimiert ist.

In sozialen Netzwerken teilen

Die effektivste Methode um Euren neuen Beitrag in die weite Welt zu teilen, ist über soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Pinterest, etc. Dafür ist es empfehlenswert einen kurzen und knackigen Teaser zu formulieren, der die Leute bestenfalls zum Liken, Sharen oder Kommentieren anregt. Außerdem ist es bei einer begrenzten Zeichenanzahl wie beispielsweise auf Twitter hilfreich die URL zu kürzen. Dies ist entweder direkt in WordPress oder über Dienste wie Bit.ly und Ow.ly möglich.

Kommentare in anderen Blogs

Das Hinterlassen von Kommentaren in anderen Blogs ist eine gute Möglichkeit um neuen Traffic zu generieren. Dafür solltet Ihr Euch zunächst mit anderen relevanten Blogs vernetzen. Doch Achtung: Die meisten Blogger mögen es nicht, wenn Ihr ihn mit Eigenwerbung zu spammt! Deswegen ist es ganz wichtig, dass Ihr mit Euren Kommentar einen Mehrwert für den Blogger und die Besucher des Blogs schafft.

Weitere Tipps

Wie Ihr an der Überschrift erkennen könnt, waren das noch nicht alle 12 Tipps. Die gibt es jetzt für Euch nochmal alle schön übersichtlich in dieser Infografik zusammengefasst:

12 Things to do after you've written a neu blog post

Unser Fazit

Ich persönlich finde die Infografik sehr gut gelungen. Ein paar Tipps kannte ich schon vorher. Dennoch lernt man immer wieder etwas Neues dazu. Wie ist es bei Euch? Welche der 12 Dinge waren Euch schon bekannt, was habt Ihr dazu gelernt? Ich freue mich auf Eure Kommentare! 🙂

Katharina Roder

Über Katharina Roder

Ich bin seit 01.01.2014 bei der netnomics GmbH im Bereich Social Media tätig. Meine Ausbildung zur Social Media Managerin habe ich im Fernlehrgang der ILS absolviert. Während der Zeit habe ich auch meine Leidenschaft für's Bloggen entdeckt. 🙂

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung. Sei der Erste!)
Loading...

Kommentiere