E-Mail Marketing Agentur

Mit viel Humor auf den Social Media Thron

Die letzten drei bis vier Wochen konnte ich wegen bevorstehender Klausuren in der Uni nur wenig Zeit in den sozialen Netzwerken verbringen. Man hat zwar jede Pause genutzt, um zu sehen was auf Facebook, Twitter oder Instagram los ist, aber es ist einfach etwas anderes, wenn man immer nur kurz reinschauen kann. Jetzt sind die Prüfungen für dieses Semester vorbei – und ich hab endlich wieder Zeit auf allen möglichen sozialen Netzwerken Beiträge, Comments und Co. zu verfolgen. Und ich muss sagen in Sachen Social Media Strategie hat sich bei einigen Unternehmen etwas getan. Wichtig scheint nicht mehr nur Content zu sein, sondern auch die Art der Interaktion zwischen Fans und Unternehmen.

shutterstock_228143356

Troll dich zum Erfolg

So lautet wohl die neueste Methode in Sachen Social Media Strategie. Wichtig dabei scheint zu sein, dass man nach außen hin ein seriöses, ernstzunehmendes Unternehmen darstellt. Auf Facebook oder Twitter wird dann aber alles andere als normal mit Fans kommuniziert. Die Fanpage wird zum Schauplatz im Kampf um die lustigsten Facebook-Kommentare. Ich merke es auch an mir selbst, dass ich Unternehmen die mit viel Witz und Humor auf Facebook agieren, deutlich mehr Aufmerksamkeit schenke als anderen. Grund dafür ist, dass es viel Spaß bereitet die Kommentare und Antworten auf den Seiten zu lesen und zu verfolgen. Auch Ads, die auf Facebook geschalten werden, werden immer häufiger so gestaltet, dass enorm viel Humor darin steckt.

In welcher Branche kann mit Humor gearbeitet werden?

Es ist eigentlich völlig egal aus welcher Branche/Sektor das Unternehmen kommt. Wer richtig agiert und kommuniziert, hat Erfolg. Vor allem aber Unternehmen, die sich normalerweise mit der Kommunikation auf sozialen Netzwerken schwer tun, können mit der Humorschiene einiges gut machen. Gemeint sind zum Beispiel Versicherungen.

Und da ich ja, wie ich schon erwähnt habe, selbst großer Fan von humorvollen und witzigen Gesprächen zwischen Unternehmen und deren Fans bin, habe ich euch mal meine Top 5 herausgesucht und will sie euch nicht vorenthalten. Viel Spaß beim lesen und lachen/grinsen/schmunzeln.

Dortmund

Stabilo

BVG2

BVG1

DieWelt

Mehr davon auf: https://www.facebook.com/DasBesteausSocialMedia/photos_stream

Über Rouven Diwisch

Ich bin Student im Studiengang Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation, kurz IMUK, an der Hochschule Neu-Ulm und unterstütze als Praktikant das Social Media Team von netnomics. Bei netnomics will ich meine Begeisterung für Social Media weiter ausbauen und die Onlinewelt mit informativen und interessanten Beiträgen bereichern.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung. Sei der Erste!)
Loading...

Kommentiere