Social Media gewinnt im Online Marketing immer mehr Wichtigkeit, sodass kaum ein Unternehmen auf dieses Tool verzichten möchte. Was die meisten nicht realisieren ist, dass Social Media nicht nur als eine Plattform für den Image-Aufbau dient, sondern auch für die Lead -Generierung genutzt werden kann. Man sollte sich bewusst sein, was man mit einem Kommunikationskanal erreichen möchte und ob sich der Aufwand rentiert. Ohne Strategie kann kein Konzept im Social Media überleben. Damit bei der Lead-Generierung keine Fehler passieren, muss Einiges beachtet werden. Wir haben Tipps zusammengefasst und erkundet welche Mittel sich im Social Media für eine Generierung eignen.

 

1shutterstock_129320129. Verschenken Sie Produkte

Möglicherweise ist dieser Punkt keine Neuheit, jedoch erkennen noch immer viele Unternehmen nicht, wie solche Aktionen angewendet werden können. Ohne einen positiven Nutzen vertrauen Anwender ihre E-Mail Adresse nur selten fremden Personen an. Ein Geschenk wirkt wie ein Magnet, da die User mit  sehr hoher Wahrscheinlichkeit darauf reagieren. Coupons oder kleine Aufmerksamkeiten wirken sympathisch und erwecken im Nutzer eine gewisse Offenheit dem Unternehmen gegenüber.

temp2. Wettbewerbe

 Wettbewerbe sind eine Goldgrube für Unternehmen. Es ist eine simple und sehr erfolgreiche Methode Leads zu generieren. An dieser Stelle ist die Einfachheit das Fundament des Wettbewerbs. Je komplizierter die Teilnahmebedingungen bzw. die Teilnahme selbst, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit E-Mail Adresse zu erhalten. Also, keep it simple!

 shutterstock_1684514993.  Web-Seminare 

Eine weitere Möglichkeit wäre, Seminare im Web anzubieten. Wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind, ist es eine gute Gelegenheit E-Mail Adressen zu erfassen. Ein Web-Seminar zu organisieren bedarf Zeit und Ideen. Der Inhalt muss die User dazu überzeugen, ihre Daten zu hinterlassen und sich anzumelden. Content ist in diesem Fall enorm wichtig. Ein Seminar ohne interessanten Inhalt wird keine User begeistern.

slideshare-logo-300x3004. Slideshare

Slideshare kann ideal von B2B Unternehmen genutzt werden. Wenn in Ihrem Unternehmen interessante Präsentationen erstellt werden, können Sie diese auf Slideshare teilen. Präsentationen stehen als Download zur Verfügung. Um den Vorgang durchzuführen muss der Nutzer seine Kontaktdaten angeben, die Ihnen zur Verfügung stehen würden. Somit dient Slideshare sowohl der Verbreitung Ihrer Inhalte als auch für die Generierung von Leads.

 

 

 

Katharina Fuss

Über Katharina Fuss

Seit schon 2 Jahren studiere ich Kulturwissenschaften und Wirtschaftspsychologie und absolviere seit 01.02.14 mein Praktikum bei netnomics. Während dieser 2 Jahre entwickelte sich mein Interesse dem Social Media Bereich gegenüber, sodass ich mich für ein Social Media Praktikum entschieden habe um mein theoretisches Wissen in der Praxis auszuprobieren.

Write A Comment